1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Die Schwarzseehütte

sonnenliege
kachelofen
radfahrer
selchwurst
hadnroulade
kaesebrot
kinder_jausnen
kochen
erna_serviert
1/9 
start stop bwd fwd
Schritt für Schritt erobern die Wanderer den Berg. Sie atmen die frische Luft und spüren, wie ihnen die Bewegung gut tut. Die Gedanken an die Arbeit einfach mal im Tal liegen lassen und ab in höhere Lagen. Die Sonne begleitet mit ihren warmen Strahlen die Sportler und führt sie zum Schwarzsee. Von allen Richtungen kommen sie: Vom Drautal, vom Mirnock und Palnock, von Treffen und von Afritz. Ein wunderschöner Treffpunkt - der Schwarzsee. Und gleich ein Stück darunter liegt die Schwarzseehütte.

Die Wanderer müssen nur ihrer Nase folgen. Wenn sie den Hinweisschildern nachgehen, wird ihr Geruchsinn erfreut. Es riecht nach frischem Braten, die Hüttenkrapfen sind wohl auch gerade fertig geworden - oder war das doch der Kaiserschmarrn? Mmmhh - wie das duftet. Da läuft einem das Wasser im Munde sprichwörtlich zusammen und der Blick in die Speisekarte macht einem die Wahl schwer. Von der Kärntner Brettljause über die Selchwurst bis zum aktuellen Tagesangebot oder den Kaiserschmarrn. Für jeden hält das vielfältige Angebot was bereit.

Einfach mal Ausrasten und die Sonne auf den Bänken bei der Hütte genießen. Und sollte es mal nicht so warm sein, wird´s in der Hütte richtig urig. Der Kachelofen sorgt für eine wohlige Wärme und eine wunderbare Atmosphäre. 

Die Schwarzseehütte ist aber auch ein beliebtes Ziel bei Radlern. So erobern Mountainbiker sogar den Mirnock und erreichen dann über den Palnock den Schwarzsee - und die Hütte.

Bei der Schwarzseehütte lohnt sich immer eine Einkehr!

 

 

Kontakt

Schwarzseehütte
Christine und Wolfgang Pirker
vlg. Positzer
Verditz 133, 9542 Afritz am See
Telefon: 0650/2330042 oder 0650/2330043
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!